H. Geiger GmbH Stein- und Schotterwerke

Betriebslabor

Geiger Betriebslabor
Körnungssieb

Im firmeneigenen Labor werden physikalische Baustoffprüfungen durchgeführt.

Diese Prüftätigkeiten fallen im Rahmen der werkseigenen Produktionskontrolle an und werden von den Zertifizierungsstellen der TU München und der LGA Nürnberg überwacht und bewertet.

Unser Betriebslabor prüft folgende Baustoffe:

  • Asphalt
  • Betonzuschlag
  • Splitt
  • Brechsand
  • Kies
  • Natursand
  • Mineralstoffgemische
  • Hydraulisch gebundene bzw. verfestigte Tragschichten
  • Mineralische Abdichtungsschichten
  • Wasserbausteine
  • Kalksteinmehle
  • Düngekalk
  • Ausbauasphalt
  • qualitative Teererkennung
  • Fremdmineralstoffe

Das Betriebslabor überwacht dabei die auszuliefernden Materialien der Werke:

  • Pfraundorf
  • Sindlbach
  • Ittling
  • Pollanten
  • Grögling
  • IAM Großmehring
  • Wasserzell

Betriebslabor
Messung der Körnungen

Sämtliche Prüfungen werden gemäß den nationalen und europäischen Bestimmungen normgerecht durchgeführt.

Weiterhin werden neue Rezepturen und Materialzusammensetzungen geprüft und gemäß dem angefragten und/oder dem geforderten Qualitätsprofil bewertet.

Dies erfolgt in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden, denn die Wünsche unserer Kunden sind für uns der Maßstab für die abzuliefernde Qualität.